„Baywatch“-Star David Hasselhoff überrascht als Star-Gast bei Gabalier-Konzert

München · David Hasselhoff hat am Samstagabend beim Konzert von Andreas Gabalier in München mehrere Lieder gesungen. Außerdem holte Gabalier sich für seinen Auftritt Verstärkung bei einem Komiker.

Andreas Gabalier (r) steht bei seinem Konzert im Olympiastadion mit David Hasselhoff auf der Bühne.

Andreas Gabalier (r) steht bei seinem Konzert im Olympiastadion mit David Hasselhoff auf der Bühne.

Foto: dpa/Stefan Puchner

Rettungsschwimmer-Auftritt im strömenden Regen: David Hasselhoff hat am Samstagabend beim Konzert von Andreas Gabalier kurz im Münchner Olympiastadion vorbeigeschaut. Stilecht mit roter „Baywatch“-Jacke, Sonnenbrille und Rettungsboje in der Hand stand der 71-Jährige US-Star („Baywatch“, „Knight Rider“) auf der Bühne und sang drei Songs - darunter seinen Kracher „Looking For Freedom“. Partystimmung trotz sintflutartiger Regenfälle. Auch Gabalier trug zur Feier des Tages während des Hasselhoff-Auftritts ein „Baywatch“-Outfit.

Waiting for Taylor
Waiting for Taylor

Neuer Newsletter Waiting for Taylor

Taylor Swift kommt im Juli nach NRW. Wir steigern die Vorfreude mit Geschichten und Infos über den größten Popstar der Welt. Experten und Fans schreiben für Swifties und alle, die wissen wollen, was das Geheimnis dieser Künstlerin ist. Täglich um 18 Uhr.​

Jetzt anmelden

„Wer hat die Serien früher nicht geschaut?“, hatte Gabalier (39) bei der Ankündigung seines speziellen Gastes gesagt. „Mit David zusammen auf einer Bühne zu stehen, wird bestimmt eine riesige Gaudi.“

Hasselhoff war nicht der Einzige, von dem Gabalier sich am Samstagabend Verstärkung für seinen Auftritt geholt hatte: Komiker Mario Barth gab den Ansager.

(jh/dpa)