Fazit nach drei Tagen Sonne, Musik und Dosenbier – so war Rock am Ring 2024

Nürburgring · Die 2024er-Auflage des Musikfestivals Rock am Ring geht am Sonntag mit Auftritten von Kraftklub, Maneskin, Madsen und H-Blockx zu Ende. Rund 80.000 Musikfans erleben drei sonnenverwöhnte Tage am Nürburgring in der Eifel.

Fotos: Rundgang über Rock am Ring 2024​
21 Bilder

Rundgang über Rock am Ring 2024

21 Bilder
Foto: Tobias Dupke

Bis kurz vor 3 Uhr in der Nacht spielen die Broilers am Nürburgring, und das Publikum erlebt ein ganz besonders emotionales Konzert. 30 Jahre gibt es die Düsseldorfer Band in diesem Jahr: „Und den 30. Geburtstag feiert man am Ring“, sagt Sänger Sammy Amara in der Nacht zu Sonntag. Es wird gelacht, es wird geweint, es wird politisch. Das Geburtstagskonzert der Punkrocker aus dem Düsseldorfer Süden gehört ganz klar zu den Höhepunkten von Rock am Ring 2024.

Waiting for Taylor
Waiting for Taylor

Neuer Newsletter Waiting for Taylor

Taylor Swift kommt im Juli nach NRW. Wir steigern die Vorfreude mit Geschichten und Infos über den größten Popstar der Welt. Experten und Fans schreiben für Swifties und alle, die wissen wollen, was das Geheimnis dieser Künstlerin ist. Täglich um 18 Uhr.​

Jetzt anmelden
Rock am Ring 2024​: Greenday, Donots, Billy Talent, Electric Callboy, Pendulum, Broilers
53 Bilder

Das war der Samstag bei Rock am Ring 2024

53 Bilder
Foto: dpa/Thomas Frey

Seit Freitag bebt die Erde am Nürburgring. Rund 70 Bands treten auf drei verschiedenen Bühnen auf, das kleine Eifeldörfchen mit weniger als 200 Bürgern wächst jedes Jahr im Frühsommer zu einer Stadt mit mehreren Zehntausend Einwohnern an. Auf Wiesen rund um die legendäre Rennstrecke zelten die Ringrocker, die teilweise bereits mittwochs anreisen. 80.000 sollen es dieses Jahr sein: Mehr als 2023, aber es bleibt noch Luft nach oben. Zuletzt war Rock am Ring 2022 mit 90.000 Besuchern ausverkauft.

Die 80.000 Ringrocker erleben ein extrem sonniges Festival mit einem starken Line-up. Freitags spielen Die Ärzte als Headliner ein äußerst unterhaltsames Konzert, davor liefern internationale Stars wie Queens of the Stone Age, Dropkick Murphys und Royal Blood mächtig ab. Eröffnet wird Rock am Ring 2024 von Querbeat, der Kölner Band mit Bonner Wurzeln. Am Samstag folgen umjubelte Auftritte der Elektro-Hardrocker Electric Callboy aus Castrop-Rauxel, der Antilopen Gang, der US-Punker von Green Day und der Ibbenbürener Band Donots. Parallel zu ihnen spielt der kanadische Hollywoodschauspieler Keanu Reeves mit seiner Band Dogstar auf einer etwas kleineren Bühne. Der Großteil der Zuschauer zieht Ibbenbüren jedoch Hollywood vor und verfolgt ein Konzert mit viel Band-Publikum-Interaktion und einigen schrägen Aktionen von den Donots. Die 90er-Jahre-Stars von H-Blockx eröffnen den Festivalsonntag. Auf dem Programm stehen noch Bands wie Madsen, Kraftklub, Måneskin, Biohazard, Body Count und Parkway Drive.

Die Polizei ist mit dem Verlauf des Festivals zufrieden: „Eine friedliche Veranstaltung mit gut gelaunten Besucherinnen und Besuchern. Durchweg eine gute Stimmung an allen Tagen, bei denen es nur vereinzelt zu Problemen kam“, erklärt Polizeisprecher Nils Christ am Sonntagnachmittag. Das Straftatenaufkommen liege auf einem niedrigen Niveau. Armin Link, Leiter des DRK-Rettungsdienstes Nürburgring, berichtet von einem auffällig ruhigen Verlauf, es habe weniger Einsätze als in den Vorjahren gegeben: „Keine besonderen Vorkommnisse.“ Bis Sonntagnachmittag hatten die Sanitäter laut eigener Aussage 400 Rettungseinsätze, 2600 mobile Versorgungen und einen Hubschraubereinsatz.

Rock am Ring 2024: So feiern die Ringrocker auf den Zeltplätzen​
12 Bilder

So feiern die Ringrocker auf den Zeltplätzen

12 Bilder
Foto: Tobias Dupke
Kraftklub, Corey Taylor, Madsen, Wanda, Hanabie, Donots-Zusatzkonzert: Sonntag bei Rock am Ring 2024
27 Bilder

Das war der Sonntag bei Rock am Ring 2024

27 Bilder
Foto: Julia Nemesheimer

Im kommenden Jahr feiert Rock am Ring 40. Geburtstag. Das Mega-Festival wurde erstmals 1985 veranstaltet, damals traten in der Eifel unter anderem U2, Joe Cocker und Marius Müller-Westernhagen auf. Der Termin für die Geburtstags-Sause steht auch schon fest: Über Pfingsten von Freitag, 6. Juni, bis Sonntag, 8. Juni, soll der Ring wieder rocken.