1Live-Krone wird am Donnerstag verliehen: Das große Zittern hat begonnen

1Live-Krone wird am Donnerstag verliehen : Das große Zittern hat begonnen

Die Spannung steigt, heute Abend ist es soweit: Die 1Live-Krone, Deutschlands größter Radio-Award, wird in Bochum verliehen. Das Beste: Noch ist fast nichts entschieden, die Abstimmung lief bis zum Mittag, derzeit wird ausgewertet. Von der Show am Abend berichten wir ab 20 Uhr laufend aktuell.

Bei der Verleihung in der Bochumer Jahrhunderthalle stehen die Sportfreunde Stiller mit einem besonderen Programm auf der Bühne.

Als "Krone-Band" werden sie gemeinsam mit den Musikern Jan Delay, Bosse & Moop Mama, Wolfgang Niedecken & Gentleman sowie MarieMarie auftreten, wie 1Live mitteilte. In dieser Formation hätten die Künstler noch nie auf der Bühne gestanden, hieß es. Welche Titel gespielt werden, bleibt noch ein großes Geheimnis.

Bei der Verleihung werden außerdem Casper, Maxim und Judith Holofernes jeweils einen Song präsentieren. Neben den Künstlern auf der Bühne, erwarten die Krone-Veranstalter auch reichlich Pop-Prominenz auf dem roten Teppich: Unter anderem haben die Rapper Sido und Cro, die Toten Hosen, Seeed und Jupiter Jones ihr Kommen angekündigt.

Präsentiert wird die Show von den 1Live-Moderatoren Jeannine Michaelsen und Simon Beeck. Die geben sich auch bereits mächtig aufgeregt.

"Ich darf die 1Live Krone mit dem Beeck moderieren — ich flipp aus! Was für eine Ehre!", freut sich Jeannine Michaelsen. "Bisher kenn ich den Simon ja nur sitzend im Studio. Ich bin gespannt, wie groß der im Stehen ist."

Auch Simon Beeck blickt mit Spannung auf die Verleihung: "Das Beste für mich ist, dass ich endlich mal für nichts verantwortlich gemacht werden kann — es entscheiden ja unsere Hörer", so der Moderator. "Und mehr als die Moderation der 1Live Krone zusammen mit Jeannine kann ich in meinem Leben nicht erreichen."

Mehr als 30 Künstler und Bands können in diesem Jahr auf den Radio-Publikumspreis hoffen. Noch bis zum Tag der Verleihung können 1Live-Hörer im Internet über die Nominierten abstimmen. Zusätzlich zu den sieben Kategorien zeichnet das 1Live-Team die Gewinner der "Comedy Krone" (Atze Schröder) und des "Sonderpreises" (Wolfgang Niedecken) aus.

Die Liste der Nominierten in den neun verschiedenen Kategorien ist lang:

In der Kategorie "Bester Künstler" sind Bosse, Casper, Cro, Sido und Adel Tawil nominiert.

Die Beatsteaks, Fettes Brot, Jupiter Jones, Revolverheld und Seeed gehen in der Kategorie "Beste Band" ins Rennen.

Beim "Besten Album" fällt die Entscheidung zwischen Alligatoah ("Triebwerke"), Casper ("Hinterland"), Xavier Naidoo ("Bei meiner Seele"), den Sportfreunden Stiller ("New York, Rio, Rosenheim") und Thees Uhlmann ("#2").

In der Kategorie "Bester Live-Act" stehen Die Ärzte, Gentleman, Marteria, Seeed und Die Toten Hosen zur Wahl.

Für die "Beste Single" sind Milky Chance ("Stolen Dance"), Cro ("Whatever"), Frida Gold ("Liebe ist meine Rebellion"), Klangkarussell ("Sonnentanz — Sun Don't Shine"), Maxim ("Meine Soldaten"), Sido ("Bilder im Kopf") und die Sportfreunde Stiller ("Applaus, Applaus") nominiert.

Die Krone für den "Besten 'Plan B'-Act" könnte an Milky Chance, Claire, Moderat, Prinz Pi oder Weekend gehen.

(csr)
Mehr von RP ONLINE