Guns N’ Roses in Mönchengladbach „Aus dem Flugzeug stiegen erst drei Blondinen, dann Axl Rose“

Die US-Band hat eine neue Tournee angekündigt. Veranstalter Michael Hilgers erinnert sich aus diesem Anlass an den legendären Auftritt von Axl Rose im Sparkassenpark in Mönchengladbach. Tenor: „Es war strange.“

 Guns N’ Roses: Axl Rose (l.) und Slash. Foto: dpa

Guns N’ Roses: Axl Rose (l.) und Slash. Foto: dpa

Foto: dpa/Kc Alfred

Die amerikanische Rockband Guns N’ Roses will wieder auf Tournee gehen. Die Band um Sänger Axl Rose kündigte soeben Konzerte für November kommenden Jahres an, zunächst jedoch nur in Neuseeland und Australien. Die für Frühsommer 2020 geplante Tournee der Band hatte abgesagt werden müssen.