1Live Krone 2017 in Bochum: Cro und Die Toten Hosen sind Favoriten

Musikpreis "1Live Krone": Bochum empfängt Deutschlands Radiostars

Auf den Musikpreis "1Live Krone" dürfen dieses Jahr rund 30 Musiker und Bands hoffen - darunter Cro und Die Toten Hosen. Das Publikum ist die Jury. In zwei Sonderkategorien hat die 1Live-Redaktion entschieden - sie ehrt unter anderem den Fußballer Kevin Prince-Boateng.

Die deutsche Musikbranche kommt am Donnerstagabend, 20.15 Uhr, in der Bochumer Jahrhunderthalle zur Verleihung der "1Live-Krone" zusammen. Der Publikumspreis der WDR-Jugendwelle wird in sechs Kategorien verliehen. Knapp 30 Musiker und Bands aus der deutschsprachigen Pop- und Hip-Hop-Szene stehen zur Auswahl - darunter Cro, Bilderbuch, Clueso und Die Toten Hosen.

Hoffnung auf den Titel beste Künstlerin/bester Künstler dürfen sich unter anderem Mark Forster, Amanda und Robin Schulz machen. In zwei weiteren Kategorien hat die 1Live-Redaktion selbst über die Sieger entschieden: Den Sonderpreis erhält der Fußballer Kevin Prince-Boateng für sein Engagement gegen Rassismus, mit der Comdey-Krone wird der Komiker und Schauspieler Der Dennis bedacht.

Die "1Live Krone" ist undotiert. Zum zweiten Mal wird der TV-Moderator Klaas Heufer-Umlauf durch die Show führen, die live im Fernsehen, Radio und Internet übertragen wird.

(mro)