Subbotniks „Momo" im FFT Der graue Herr von der Zeitsparkasse

Düsseldorf · Subbotnik inszenieren Michael Endes Kinderbuchklassiker „Momo" mit aktuellen Bezügen für das FFT. Für die Bühnenfassung werden Momos Freunde zu Internetstars und führen ein Fastfood-Restaurant.

Szene aus „Momo“ in der Fassung von Subbotnik.

Szene aus „Momo“ in der Fassung von Subbotnik.

Foto: FFT/Franziska Goetzen
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort