Krefeld: Landschaftsbilder von Angermann

Krefeld : Landschaftsbilder von Angermann

Das Museum Haus Lange in Krefeld zeigt seit gestern Bilder von Peter Angermann. Unter dem Titel "Licht am Horizont" werden bis 1. September 50 Werke des 1945 geborenen Künstlers präsentiert. Die auf zwei Etagen gezeigten gegenständlichen Gemälde und Zeichnungen umfassen einen Zeitraum von 1959 bis heute.

Angermann studierte von 1966 bis 1968 an der Akademie der bildenden Künste in Nürnberg und war von 2002 bis 2010 Professor an der Städelschule in Frankfurt.

(epd)