Die nächsten Ausstellungen So geht es weiter in der Kunstsammlung

Den Künstlerinnen Jenny Holzer und Etel Adnan werden im kommenden Jahr große Schauen gewidmet. Direktorin Susanne Gaensheimer möchte die Perspektive der Sammlung mit Ankäufen sinnvoll erweitern.

Susanne Gaensheimer, Direktorin der Kunstsammlung NRW.

Susanne Gaensheimer, Direktorin der Kunstsammlung NRW.

Foto: Kunstsammlung/Andreas Endermann

Es trägt zur Lebensqualität einer Stadt bei, wenn es künftige Ereignisse gibt, auf die man sich schon mal freuen kann. In der Kunstsammlung NRW haben sie deshalb soeben das Programm für das kommende Jahr veröffentlicht, und gleich der erste Name gibt Anlass zur Vorfreude. Die vor einem Jahr gestorbene Künstlerin und Schriftstellerin Etel Adnan wird mit einer Ausstellung geehrt, die von April bis Juli 2023 im K20 zu sehen sein wird.