Für 20,4 Millionen Dollar: Warhol-Bild von Jackie Kennedy versteigert

Für 20,4 Millionen Dollar : Warhol-Bild von Jackie Kennedy versteigert

New York (RPO). Ein Bild des US-Künstlers Andy Warhol, das die frühere Präsidentengattin Jacqueline Kennedy in sechzehnfacher Ausfertigung zeigt, hat für 20,4 Millionen Dollar (14,2 Millionen Euro) den Besitzer gewechselt.

Das in Warhols typischer Siebdrucktechnik mit Acrylfarbe auf Leinwand geschaffene Werk namens "Sixteen Jackies" erreichte damit am Dienstag jedoch nur knapp den Mindestpreis, den das New Yorker Auktionshaus Sotheby's erwartet hatte. Die Versteigerung hatte im Vorfeld viel Aufsehen erregt. Der Auktionssaal war deshalb voll von Zuschauern.

Auch eine Porzellanskulptur mit Namen "Pink Panther" des US-Künstlers Jeff Koons - eine barbusige blonde Frau mit dem rosaroten Panther im Arm - blieb mit 16,8 Millionen Dollar weit hinter den Erwartungen zurück. Die beiden Warhol-Bilder "Shadow - Red" und "Round Jackie" brachten mit 4,8 und 3,7 Millionen Dollar hingegen mehr ein als zuvor geschätzt worden war. Insgesamt versteigerte Sotheby's Werke im Wert von 128 Millionen Dollar.

(AFP/felt)
Mehr von RP ONLINE