Großbritannien: Rachel Weisz gewinnt renommierten Theaterpreis

Großbritannien: Rachel Weisz gewinnt renommierten Theaterpreis

London (RPO). Oscarpreisträgerin Rachel Weisz hat den renommiertesten britischen Theaterpreis erhalten. Weisz wurde am Sonntag bei den Laurence Olivier Awards für ihre Rolle der Blanche DuBois in Tennessee Williams Drama "Endstation Sehnsucht" ausgezeichnet.

"Das bedeutet mir wahnsinnig viel", sagte Weisz, als sie den Preis bei der abendlichen Gala in London entgegennahm. Den "Großteil" der Auszeichnung widme sie Blanche DuBois - "ich liebe sie" -, Autor Williams "und all den anderen total fertigen genialen Dichtern da draußen". Die Britin Weisz gewann 2006 den Oscar für die beste weibliche Nebenrolle in dem Film "Der ewige Gärtner".

(AFP/das)