Gerhart-Hauptmann-Haus in Düsseldorf Zeichen der Erinnerung, Mahnung der Gegenwart

Düsseldorf · Das Gerhart-Hauptmann-Haus lud zur Besichtigung. In einem Festakt wurden zwei Säle des Hauses an der Bismarckstraße nach den beiden Lyrikerinnen Rose Ausländer und Nora Pfeffer benannt.

 Die Künstlerin Olha Trehubova vor einem Bild, das unter dem Eindruck der russischen Invasion in der Ukraine entstand.

Die Künstlerin Olha Trehubova vor einem Bild, das unter dem Eindruck der russischen Invasion in der Ukraine entstand.

Foto: Cathrin Müller/GHH