1. Kultur
  2. Film

Valerie Trierweiler: Enthüllungsbuch über Hollande wird verfilmt

Frankreichs ehemalige First Lady : Trierweilers Enthüllungsbuch über Hollande wird verfilmt

Der Enthüllungsbestseller der ehemaligen französischen First Lady Valérie Trierweiler über ihre Beziehung zu Staatspräsident François Hollande soll verfilmt werden.

"Ich will den Kampf einer verliebten Frau erzählen", sagte die Produzentin und Schauspielerin Saïda Jawad der Zeitschrift "Gala" zu ihrem Filmprojekt. Trierweilers Buch "Merci pour ce moment" (Danke für diesen Augenblick) werde von ihrer Produktionsgesellschaft Romarin Films in Absprache mit der Autorin verfilmt, Koproduktionen habe man dabei ins Auge gefasst, erklärte Jawad. Sie wolle dabei keinen polemischen Film produzieren.

Trierweiler (49) hatte sich 2014 von ihrem Lebensgefährten Hollande getrennt. Hollandes Motorrollerfahrten, die ihn zu seiner angeblichen Geliebten Julie Gayet (42) geführt haben sollen, bedeuteten das Aus seiner Beziehung zu Trierweiler. Das im September erschienene Buch hat die Autorin nach Angaben ihres Verlages längst zur Millionärin gemacht. Die Auflage liegt inzwischen bei über 730.000 Exemplaren.

(dpa)