1. Kultur
  2. Film

Star Wars 7: Bilder der Stars auf Pressekonferenz in Tokyo

Siebter Teil der Saga : Star-Wars-Stars treffen sich in Tokio

Die Vorfreude steigt. Am 17. Dezember läuft "Star Wars: Das Erwachen der Macht" in den deutschen Kinos an. Die Crew macht indes weltweit Werbung für den Film. In Japan zeigten sich die Stars des Films jetzt ihren Fans auf dem roten Teppich.

Am 17. Dezember beginnt für alle "Star Wars"-Fans eine neue Zeitrechnung. Mit "Das Erwachen der Macht" eröffnet Regisseur J. J. Abrams die neue Filmtrilogie. Seit Monaten saugen Fans die Informationen auf, die Disney und Lucasfilm preisgeben. Nach zahlreichen kurzen und langen Trailern sowie Szenenbildern steht fest: Die Kinozuschauer erwartet ein episches Filmvergnügen über den ultimativen Kampf Gut gegen Böse.

Die Stars des neuen Films (Schauspieler John Boyega, Schauspielerin Daisy Ridley, Regisseur J.J. Abrams und Schauspieler Adam Driver) kamen jetzt für eine Pressekonferenz in Tokio zusammen.

Seit den 70er Jahren entwickelte sich "Star Wars" zu einer der größten Sagas der Film-Geschichte. Sowohl die Episoden vier bis sechs, die 1977, 1980 und 1983 erschienen, als auch die Episoden eins bis drei, die von 1999 bis 2005 in den Kinos liefen, begeisterten Milliarden Menschen.

Hier sehen Sie die Bilder der Stars

Hier können Sie testen, ob Sie ein wahrer "Star-Wars"-Fan sind

Hier geht es zur Bilderstrecke: Star Wars 7: Bilder der Stars in Tokio

(kha)