Film "Paradies: Glaube" empört Venedig Regisseur Seidl wegen Blasphemie angezeigt

Venedig · Der österreichische Regisseur Ulrich Seidl bekommt wegen seines in Venedig gezeigten Films "Paradies: Glaube" möglicherweise Ärger mit der Justiz in der Lagunenstadt.

 Ulrich Seidl und Maria Hofstätter droht Ärger mit der Justiz.

Ulrich Seidl und Maria Hofstätter droht Ärger mit der Justiz.

Foto: afp
(dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort