Kinofilm geplant Rachel Weisz spielt Jackie Kennedy

Los Angeles (RPO). Die britische Oscar-Preisträgerin Rachel Weisz ("Der ewige Gärtner") verkörpert die einstige First Lady Jacqueline Kennedy (1929-1994). Der Film "Jackie" behandelt die vier Tage zwischen den tödlichen Schüssen auf John F. Kennedy im November 1963 und seiner Beerdigung.

 "Oscar" wird ihr Sohn nicht heißen, versicherte Schauspielerin Rachel Weisz.

"Oscar" wird ihr Sohn nicht heißen, versicherte Schauspielerin Rachel Weisz.

Foto: GETTY IMAGES NORTH AMERICA, AFP

Das berichtet das Branchenblatt "Entertainment Weekly" am Mittwoch. Regie führe demnach Weisz' Lebensgefährte Darren Aronofsky ("Der Wrestler"). Es ist die zweite Zusammenarbeit des Paars nach dem Drama "The Fountain". Für das Projekt wird dem Bericht zufolge noch ein Filmstudio gesucht.

(DDP/can)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort