1. Kultur
  2. Film

Quentin Tarantino: "The Hateful Eight" — erster Trailer veröffentlicht

Film von Quentin Tarantino : Erster Trailer zu "The Hateful Eight" veröffentlicht

Es ist einer der Filme, dessen Start Kino-Fans in diesem Jahr noch am meisten herbeisehnen. Nun gibt es den ersten Trailer zu Quentin Tarantinos neuem Western "The Hateful Eight".

Zu Beginn des Trailers sieht man eine von sechs Pferden gezogene Kutsche durch einen Schneesturm fahren. Der von Samuel L. Jackson dargestellte Charakter erbittet eine Fahrt, Kurt Russell und Jennifer Lason Leight lassen ihn rein — und fahren mit ihm in eine Station, in der sich das von Quentin Tarantino entwickelte Kammerspiel abspielen wird.

Ebenfalls in "The Hateful Eight" dabei: Bruce Dern, Michael Madsen, Walton Goggins, Zoe Bell, Channing Tatum, Tim Roth und Demián Bichir. Die Spannungen zwischen den Figuren nehmen im Laufe der Zeit zu, die Situation droht zu eskalieren.

Das Werk wird, so verrät es der Trailer, noch in diesem Jahr in die US-Kinos kommen, nämlich an Weihnachten. "Wir wissen, dass der Film innovativ, frech und natürlich lustig sein wird — wie alle Quentin-Projekte in der Vergangenheit", sagten die Produzenten Harvey und Bob Weinstein. Die Dreharbeiten hatten im Januar begonnen.

Fünfter Film mit Jackson

Der oscarprämierte Filmemacher ("Pulp Fiction", "Django Unchained") hatte zunächst Abstand von dem Projekt genommen, nachdem das Drehbuch im Internet durchgesickert war. Seine Klage gegen eine Medienfirma scheiterte jedoch, später zog sie Tarantino zurück.

  • "The Hateful Eight" : Erstes Bild zu neuem Tarantino-Western aufgetaucht
  • Neues Werk "Hateful Eight" : Tarantino scheitert mit Klage wegen veröffentlichten Drehbuchs
  • Produktions-Desaster in Hollywood : Irgendwann trifft es jeden, Quentin

Der Regisseur hatte bereits in "Pulp Fiction", "Jackie Brown", "Kill Bill" und "Django Unchained" mit Jackson zusammengearbeitet, "The Hateful Eight" ist nun der fünfte gemeinsame Film. Kurt Russell hatte sich für die Rolle extra einen Bart wachsen lassen, der in den vergangenen Monate immer weiter wucherte.

Hier geht es direkt zum Trailer.

(spol)