Late-Night-Show in USA: Heidi wählt ihre Oscar-Favoriten

Late-Night-Show in USA : Heidi wählt ihre Oscar-Favoriten

Leipzig (RPO). Das schielende Opossum Heidi aus dem Leipziger Zoo wird bei der diesjährigen Oscar-Verleihung in die "Jimmy Kimmel Live!"-Show beim US-amerikanischen Fernsehsender ABC eingebunden. Wie der Zoo am Freitag mitteilte, wählt Heidi dort ihren Favoriten aus den jeweiligen Kategorien.

Leipzig verlassen wird sie den Angaben zufolge dafür aber nicht: Die Dreharbeiten mit dem inzwischen international bekannten Beuteltier finden in Leipzig statt. Über Einzelheiten wurde Stillschweigen vereinbart.

"Wir haben unsere Entscheidung lange abgewogen", sagte Zoodirektor Jörg Junhold. "Uns war von Anfang an wichtig, das Wohl des Tieres sicherzustellen." Jetzt müssten nur noch letzte Details geklärt werden.

Nach Angaben des Zoos kommen alle Einnahmen, die im Zusammenhang mit Heidi erzielt werden, dem Artenschutz zugute. So werde auch ABC die Artenschutzprojekte des Leipziger Zoos mit einer Spende unterstützen, hieß es. Auch werde ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf des Heidi-Plüschtiers in den Artenschutz fließen. Besucher des Zoos können Heidi ab dem 1. Juli in der Tropenhalle Gondwanaland sehen.

(DDP/jre)
Mehr von RP ONLINE