"Monster in Law" führt US-Kinohitliste an: Neuer Lopez-Film ist ein Kassenschlager

"Monster in Law" führt US-Kinohitliste an : Neuer Lopez-Film ist ein Kassenschlager

Düsseldorf (rpo). US-Sängerin Jennifer Lopez ist anscheinend wieder auf Erfolgskurs. Nachdem ihr letztes Album "Rebirth" in den USA ein Flop wurde, trumpft sie jetzt im Schauspielsektor auf. Ihr neuer Film "Monster in Law" führt schon jetzt die US-Kinohitliste an. Am Wochenende fiel der Startschuss und sorgte für 24 Millionen Dollar Einnahmen in den Kinokassen.

In dem Film spielt die Popsängerin eine verzweifelte Singlefrau, die die Hoffnung auf "Mr. Right" nach zahlreichen Dating-Versuchen und einer ganzen Reihe übler Typen aufgegeben zu haben scheint. Als es dann endlich doch noch funkt und sie ihren Traummann findet, häufen sich allerdings andere Probleme: Den Supermann gibt es nur in Kombination mit der biestigen Schwiegermutter. Die wird von keiner geringeren als Jane Fonda gespielt, die sich nach fünfzehn Jahren Abwesenheit auf der Leinwand zurückmeldet. Der Streifen mit dem deutschen Titel "Das Schwiegermonster" läuft ab 26. Mai in deutschen Kinos.

Die Powerfrau "La Lopez", die schon in unzähligen Filmen und TV-Serien mitgespielt hat, zeigt in dieser Romantik-Komödie wieder einmal, welch vielfältige Talente sie besitzt. Auch in anderen Bereichen ist die Schöne aktiv: Noch vor kurzem wollte sie ein Buch darüber schreiben "Wie es ist ein Star zu sein" und Anfang des Monats äußerte sie ihren Wunsch, die erste Präsidentin der USA zu werden. Wenn sie so weitermacht wie bisher, darf man auf einiges gespannt sein.

(afp)
Mehr von RP ONLINE