Plan von Regisseur Burton: Marilyn Mansons Ehe soll verfilmt werden

Plan von Regisseur Burton : Marilyn Mansons Ehe soll verfilmt werden

Los Angeles (RPO). Regisseur Tim Burton will die gescheiterte Ehe zwischen Schockrocker Marilyn Manson und seiner Noch-Ehefrau Dita von Teese auf die Kino-Leinwand bringen. Burton befindet sich derzeit angeblich in Gesprächen mit dem Musiker.

Das berichtete der Branchendienst IMDb. Er sei "fasziniert" von der Geschichte des Sängers und der Strippkünstlerin. "Sie sind wie ein lebendes Gebrüder-Grimm-Märchen", wurde Burton zitiert, der gerade die Dreharbeiten zur Musicalverfilmung "Sweeney Todd" mit seiner Lebensgefährtin Helena Bonham Carter und Johnny Depp in den Hauptrollen beendet hat.

Manson und seine langjährige Freundin Dita von Teese hatten im Dezember 2005 geheiratet. Ende Dezember 2006 reichte sie bereits wieder die Scheidung ein. Manson ist nun mit der 19-jährigen Schauspielerin Evan Rachel Wood liiert.

Mehr von RP ONLINE