1. Kultur
  2. Film

James Bond: Idris Elba wird nicht der nächste 007

Suche nach neuem „007“ geht weiter : Idris Elba spielt nicht den nächsten James Bond

Seine Fans werden enttäuscht sein: Idris Elba hat Hoffnungen seiner Anhänger zunichte gemacht, dass er in die Filmrolle des James Bond schlüpfen werde.

Auf die Frage einer Reporterin des Fernsehsenders ITV, ob sie den nächsten Geheimagenten 007 vor sich habe, antwortete der 45-Jährige mit einem glatten „Nein“. In der vergangene Woche hatte Elba („The Wire“, „Luther“) die Mutmaßungen noch selbst angeheizt, indem er auf Twitter ein Selfie von sich verbreitete und dazu in Bond-Sprech schrieb: „Mein Name ist Elba, Idris Elba.“

In den letzten vier Bond-Filmen hat Daniel Craig den Agenten ihrer Majestät verkörpert. Er wird auch im noch namenlosen nächsten Projekt „Bond 25“ die Hauptrolle übernehmen. Am Dienstag gaben er und die Produzenten bekannt, Regisseur Danny Boyle habe das Team wegen „kreativer Differenzen“ verlassen.

(felt/dpa)