1. Kultur
  2. Film

Golden Globe Award: TV-Sender sorgt für Eklat

Verwirrender "Fun Fact" : TV-Sender sorgt für Eklat bei Golden Globes

Der Fernsehsender "E!" hat für einen Eklat während der Golden Globe Awards 2014 gesorgt. Die Verantwortlichen blendeten vor der Preisverleihung einen höchst verwirrenden "Fun Fact" ein.

"Michael J. Fox was diagnosed with Parkinson's Disease in 1991" (dt. "Bei Michael J. Fox wurde 1991 Parkinson diagnostiziert"), war auf einmal in einer eingeblendeten "Funf Fact"—Box zu lesen.

Damit sorgte der Sender für viel Empörung, mittlerweile haben sich die Verantwortlichen entschuldigt. "Wir bedauern die unsensible Klassifizierung der Parkinson-Diagnose von Michael J. Fox während unseres Online-Streams. Wir nehmen diese Erkrankung sehr ernst und entschuldigen uns in aller Form", sagte eine Sprecher des Senders in einem Statement.

Twitter-User haben bereits reagiert und sich im Laufe der Nacht über den Sender lustig gemacht. Sehen Sie mehr in unserer Infostrecke.

(cfk)