Eva Green zu sexy: "ABC" will Trailer von "Sin City 2" nicht ausstrahlen

Eva Green zu freizügig : TV-Sender will Trailer von "Sin City 2" nicht ausstrahlen

Da macht die USA ihrem Ruf als prüde Nation alle Ehre: Der TV-Sender "ABC" will den Trailer zu "Sin City: A Dame To Kill For" nicht ausstrahlen. Grund dafür sind die Kurven von Eva Green.

Das ehemalige Bond-Girl übernimmt in dem Nachfolger des Überraschungserfolgs von Regisseur Robert Rodriguez die Rolle der Ava Lord. Im Trailer ist sie in ein paar Szenen leicht bis gar nicht bekleidet zu sehen — die Verantwortlichen stellten aber sicher, dass die Zuschauer keine prekären Stellen zu sehen bekommt.

"ABC" erklärte aber derweil, dass die problematischsten Szenen ganz andere sind. Wiederholt sehe man Green in einer weißen Robe, in der sie "nackt wirke". Bereits wegen eines Filmplakats kam es zu derselben Diskussion, die "Motion Picture Association of America" (MPAA) hatte es als zu lasziv empfunden.

(cfk)