Arbeit: Diane Krueger kriegt in Deutschland keine Rollen

Arbeit : Diane Krueger kriegt in Deutschland keine Rollen

München (rpo). Das Auftreten in einem Hollywood-Film sorgt natürlich für Aufsehen. Und seitdem sie in "Troja" an der Seite von Brad Pitt gestanden hat, ist Diane Krueger auch sehr bekannt. Doch solche Rollen sind scheinbar keine Türöffner in die weltweite Filmbranche. Denn aus ihrem Heimatland Deutschland hat die 28-Jährige bisher keine Angebote erhalten.

"Ich würde mir sehr wünschen, mehr in Deutschland zu arbeiten. Man bietet mir aber nichts an", sagte die 28-Jährige der Zeitschrift "Max". Krueger, die in Hildesheim aufgewachsen ist, lebt seit Jahren in Paris.

Der plötzliche Ruhm bringe nicht nur positive Erfahrungen, sagte Krueger. "Weil ich so im Rampenlicht stehe, wird viel von mir erwartet. Ich möchte mich als Schauspielerin beweisen und nicht nur der 'flavour of the month' sein", sagte die 28-Jährige, die lange als Model gearbeitet hat. Als Schauspielerin hat Krueger nach eigener Ansicht noch einen weiten Weg vor sich: "Ich arbeite im Moment mit Ed Harris zusammen. Da merkt man, wie hoch der Berg ist, auf den man noch steigen muss." Krueger dreht zurzeit einen amerikanischen Film über Ludwig van Beethoven in Budapest.

(ap)