Nach Nazi-Eklat in Cannes Udo Kier bricht eine Lanze für Lars von Trier

Frankfurt/Main (RPO). Schauspieler Udo Kier hat wenig Verständnis für die Aufregung um die Hitler-Äußerungen des dänischen Regisseurs Lars von Trier in Cannes. "Wir alle wissen doch, wie gerne Lars provoziert. Denken Sie nur daran, wie er damals zu seinem Film 'Manderlay' über George W. Bush gesprochen hat", sagte Kier einer Zeitung.

Film "Antichrist": Grandiose Zumutung
13 Bilder

Film "Antichrist": Grandiose Zumutung

(DAPD)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort