Deutschlands erfolgreichstes Kabarett Generationenwechsel beim Düsseldorfer Kommödchen – Leiter Kay Lorentz hört auf

Exklusiv | Düsseldorf · Deutschlands erfolgreichste Kabarettbühne wird ab Sommer eine neue Chefin haben: Kay Lorentz gibt nach 31 Jahren die Leitung des Kommödchens ab. Die Nachfolgerin hat schon neue Ideen für die legendäre Bühne.

 Kay Lorentz gibt im Sommer die Leitung des Kommödchens an seine Tochter Luzie ab.

Kay Lorentz gibt im Sommer die Leitung des Kommödchens an seine Tochter Luzie ab.

Foto: Anne Orthen (orth)

An Kay Lorentz kommt keiner vorbei. Wer also unten seine Garderobe abgegeben hat und die Treppe Richtung Bar und Saal raufstiefelt, trifft unweigerlich auf den Kommödchen-Chef. Immer steht er in der kleinen Tür, hinter der es zu den Künstlergarderoben geht und dahinter zur legendären Kabarettbühne. Er schaue so gerne in die erwartungsvollen Gesichter der Menschen, die zur Vorstellung kommen, sagt er.