Die Ärzte in Köln „Ist das so viel geiler mit Handy vor der Omme?“

Köln · Auf ihrer binnen Minuten ausverkauften Clubtournee gastierten Die Ärzte im Palladium. Es war eine Mischung aus Stand-Up-Comedy, Gemeinschaftskunde-Unterricht und Punkrock-Seligkeit. Und einen heftigen Rüffel für filmende Fans gab es auch.

 Die Ärzte: Bassist Rodrigo „Rod" González, Schlagzeuger Bela B und Gitarrist Farin Urlaub.

Die Ärzte: Bassist Rodrigo „Rod" González, Schlagzeuger Bela B und Gitarrist Farin Urlaub.

Foto: Jörg Steinmetz

Vielleicht der schönste Moment dieses Abends: der Auftakt zum ersten Zugabenblock. Farin Urlaub sitzt alleine auf der Bühne, da sind nur er und seine Gitarre. Er singt das Lied „Leben vor dem Tod“, und weil natürlich alle merken, dass das etwas Besonderes ist, sind sie ruhig. „In deinen Pupillen spiegelt sich blau der Ozean“, heißt es in dem Stück. „Ich frag' mich im Stillen, ob das Leben noch schöner werden kann / Ich bin zum Greifen nah bei dir.“