1. Kultur

Düsseldorf: "Deutsche Momente" als Sonderdruck

Düsseldorf : "Deutsche Momente" als Sonderdruck

In den zurückliegenden drei Wochen haben wir wichtige emotionale Momente deutscher Geschichte seit 1945 aus der Sicht von Augenzeugen schildern lassen. Es sind zum Teil bewegende Geschichten von Reportern, die in diesen Augenblicken nicht selten selbst bewegt waren. Mit der heutigen letzten Folge soll die Serie nicht enden: Ab Montag können alle Leser die Serie "Deutsche Momente" in einem Sonderdruck bestellen.

48 Seiten wird das Heft umfassen, das bereichert wird mit zwei weiteren Folgen: eine über den ersten Kampfeinsatz der Bundeswehr nach dem Zweiten Weltkrieg, den unser Reporter Helmut Michelis 1997 im albanischen Tirana selbst miterlebte, sowie über das Attentat palästinensischer Terroristen bei den Olympischen Spielen 1972 in München, das der damalige Sportredakteur Wolf Römer verfolgte.

Außerdem werden wir alle Autoren dieser Serie noch einmal vorstellen und eine Liste mit Literaturempfehlungen zu allen Themen bieten.

So können Sie bestellen:

Das Sonderheft "Deutsche Momente", das am 1. März ausgeliefert wird, kann bereits ab Montag bestellt werden: per Mail über shop.rp-online.de oder telefonisch unter 0180 200 20 30. Das Heft kostet 3,49 Euro inklusive Versandkosten (Premium-Preis: 2,99 Euro).

Sonderangebot für Schulen:

Schulen im Verbreitungsgebiet der Rheinischen Post können den Sonderdruck "Deutsche Momente" in einem Paket mit je 15 Heften zum Preis von zwölf Euro bestellen – per Mail: g.leo@digital-dialog.de oder per Fax unter 02173 2060500.

(RP)