Michael Bröcker: Der neue RP-Chefredakteur stellt sich vor

Michael Bröcker: Der neue RP-Chefredakteur stellt sich vor

Liebe Leserin, lieber Leser,

es liegen spannende Monate vor uns! Olympische Spiele, Fußball-WM, Europa-, Landtags- und Kommunalwahlen. Wir als Rheinische Post bieten Ihnen dazu anspruchsvolle Reportagen, kluge Analysen und kontroverse Beiträge. So, wie Sie es gewohnt sind. Als neuer Chefredakteur möchte ich Ihre Zeitung in diesem aufregenden Jahr noch überraschender, meinungsfreudiger und exklusiver gestalten. Mein Wunsch dabei: Ich möchte Sie stärker einbinden.

Gerne stelle ich mich kurz vor: Ich bin 36 Jahre alt, geboren im Münsterland, im Rheinland heimisch geworden,
verheiratet und seit wenigen Wochen Vater eines Sohnes. Mit der Rheinischen Post verbinden mich viele gemeinsame Jahre — nach dem Wirtschaftsstudium in Köln und journalistischen Stationen im In- und Ausland volontierte ich bei der Rheinischen Post und war zuletzt Leiter der Parlamentsredaktion in Berlin. Kurzum: Die "RP" ist für mich — wie für viele von Ihnen — Heimatzeitung.

Ihre Meinung ist mir wichtig! Was gefällt Ihnen besonders an unseren Angeboten? Was fehlt Ihnen? Mit dem
Fragebogen können Sie Anregungen geben und Kritik loswerden. Unter allen Einsendern verlosen wir
attraktive Preise. Eine "Leser-Jury" soll künftig exklusiv für die Chefredaktion neue Formate und Themen testen.
Ich möchte Sie früh informieren, was wir in der Redaktion vorhaben. Wenn Sie mögen, erfahren Sie künftig
jeden Morgen ab 6 Uhr in meinem Newsletter unsere Themen des Tages. Melden Sie sich an unter
www.stimmedeswestens.de.

Inhaltlich haben wir einiges vor. Wir berichten mit eigenen Reportern von der Fußball-WM und den Olympischen
Spielen. Wir begleiten Bundeskanzlerin Angela Merkel in das krisengeplagte Griechenland und sprechen mit
Bundespräsident Joachim Gauck über Heimat und Patriotismus. Zum Besuch des chinesischen Staatspräsidenten in Düsseldorf widmen wir uns in einer Sonderveröffentlichung diesem faszinierenden Land.

  • Solingen : Täglich Post vom Chefredakteur
  • Wermelskirchen : Täglich Post vom Chefredakteur

In den Lokalausgaben richten wir unseren Blick stärker auf Service und die spannenden Persönlichkeiten vor Ort. Mehr noch: In der Serie "Mein Geld" beantworten unsere Wirtschaftsredakteure die Frage, wie Sie trotz Mini-Zinsen Ihr Geld rentabel anlegen können. Einen neuen Schwerpunkt setzen wir mit den Themen Ernährung und Gesundheit.

Neues gibt's auch digital. Ihre Zeitung können Sie bald mit dem Digital-Zusatzabo schon um 20 Uhr des Vortages auf der prämierten App lesen — Multimedia-Grafiken und 360°-Bilder inklusive. Neue Autoren und Formate werden RP Online bereichern, ein Premium-Angebot ist in Vorbereitung. Und wir starten im Frühjahr
ein neues Angebot für Ihr Smartphone.

Ihr
Michael Bröcker
Chefredakteur

(felt)
Mehr von RP ONLINE