Berlin Claus Peymann klagt über Jugendwahn

Berlin · Claus Peymann, Noch-Intendant des Berliner Ensembles, hat einen Jugendwahn an den Theatern beklagt. "Wir erleben die Auflösung der letzten Ensembles im deutschsprachigen Theater", sagte der 79-Jährige, der im Sommer den Posten für seinen Nachfolger Oliver Reese (52) räumt. "Wir sind vielleicht das letzte Ensemble, in dem sich alte und junge Schauspieler gemeinsam um das Theaterglück bemühen", so der Regisseur und Theaterleiter.

(DPA)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort