Voynich-Manuskript Verlag druckt Buch, das niemand lesen kann

Burgos · Es klingt verrückt: Ein Verlag druckt ein Buch mit unbekannter Schrift, setzt den Preis auf mehrere tausend Euro an und findet auch noch Käufer. Doch das Werk ist kein gewöhnliches Buch. Es handelt sich um das Voynich-Manuskript, eines der rätselhaftesten Schriftstücke der Welt.

 Über den Inhalt oder die Herkunft des Buches gibt es nur Spekulationen.

Über den Inhalt oder die Herkunft des Buches gibt es nur Spekulationen.

Foto: afp
(AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort