1. Kultur
  2. Buch

Auszeichnung für Schriftstellerin: Felicitas Hoppe bekommt Georg-Büchner-Preis

Auszeichnung für Schriftstellerin : Felicitas Hoppe bekommt Georg-Büchner-Preis

Die Schriftstellerin Felicitas Hoppe hat den Georg-Büchner-Preis 2012 erhalten. Sie schreibe "eine makellose, ganz und gar unverwechselbare Prosa", sagte Laudator Hubert Spiegel, Feuilletonredakteur der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung", am Samstagabend im Darmstädter Staatstheater.

In der Begründung der Jury hieß es, Hoppe unterlaufe mit ihren Romanen und Erzählungen die Grenzen von Wahrheit und Fiktion.

Die Geehrte selbst sagte bei der Entgegennahme der Auszeichnung: "Ich wollte nie Schriftstellerin werden, ich war das einfach schon immer."

Der mit 50.000 Euro dotierte Preis gilt als wichtigste Literaturauszeichnung in Deutschland. Vergeben wird er von der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung.

(APD)