Bildband zeigt ungewöhnliche Häuser: Das sind die hippsten Hütten der Welt

Bildband zeigt ungewöhnliche Häuser : Das sind die hippsten Hütten der Welt

Gartenlauben, Blockhütten, Baumhäuser, Werkstätten, Künstlerstudios, Strandhäuschen – ob schlicht oder extravagant, ob alt oder mit neuestem Schnickschnack, sie alle bieten den idealen Rückzugsort, um ungestört gestalten, zeichnen, schreiben oder einfach entspannen zu können.

Gartenlauben, Blockhütten, Baumhäuser, Werkstätten, Künstlerstudios, Strandhäuschen — ob schlicht oder extravagant, ob alt oder mit neuestem Schnickschnack, sie alle bieten den idealen Rückzugsort, um ungestört gestalten, zeichnen, schreiben oder einfach entspannen zu können.

Die Autorin und Weltreisende Jane Field-Lewis hat Bilder und Geschichten von 35 hippen Hütten aus unterschiedlichsten Ländern und Kontinenten zusammengetragen.

Mit dabei sind auch Zufluchtsorte von Künstlern und spannenden Persönlichkeiten wie den Schriftstellern Virgina Woolf und George Bernhard Shaw, dem Musiker und Comedian Hans Liberg oder dem ehemaligen Greenpeace-Chef Peter Bahouth.

Was den besonderen Charme dieser Bauwerke ausmacht, ist ihre unkonventionelle Gestaltung. Mit viel Liebe zum Detail haben ihre Besitzer ihren eigenen Look kreiert und jedes der Häuschen zu einem Unikat gemacht. Ein Buch voller Anregungen für alle, die Individualität und Originalität zu schätzen wissen.

Jane Field-Lewis arbeitet in London als Stylistin in den Bereichen Film und Fotografie. Sie ist Miteigentümerin eines retro-modern gestylten Caravans aus den 1970er Jahren — ein perfekter kleiner Schlupfwinkel, der ihre Kreativität beflügelt.

Daneben besitzt sie natürlich auch ihre eigene "hippe Hütte", die für sie ein Ort der Inspiration ist.

Jane Field-Lewis und Tina Hillier
Meine hippe Hütte

stylish — retro — cool
Preis € 19,95
Verlag Knesebeck

Hier geht es zur Bilderstrecke: Bildband zeigt "Hippe Hütten" rund um den Globus

(csr)
Mehr von RP ONLINE