Worpswede: Armin Mueller-Stahl musste ins Krankenhaus

Worpswede : Armin Mueller-Stahl musste ins Krankenhaus

Der Schauspieler Armin Mueller-Stahl (82) hat am Wochenende seine Teilnahme an der "Kunst- und Filmbiennale Worpswede" wegen einer Erkrankung abgesagt und musste in ein Berliner Krankenhaus. Nach Auskunft seiner Familie soll er es aber heute verlassen können.

Weitere Angaben wollte die Familie Mueller-Stahls nicht machen.

(dpa)