Adventssingen der RP-Leser

Adventssingen der RP-Leser

Alle Jahre wieder treffen sich im Dezember einige unserer Leser, um im Konferenzzentrum der Rheinischen Post in Düsseldorf-Heerdt gemeinsam Advents- und Weihnachtslieder zu singen. Unter Leitung von RP-Musikredakteur Wolfram Goertz kam auch gestern ein Chor aus 120 Stimmen zustande, von denen ein Drittel Männerstimmen waren.

Bei solch günstiger Verteilung konnte Goertz sogar einen vierstimmigen Satz einstudieren: Der Chor erarbeitete das Weihnachtslied "Barn Jesus i en krybbe lå" des Dänen Niels Gade. Mit einem gemeinsam gesungenen "Stille Nacht" ging die zweistündige Singveranstaltung zu Ende. Wiederholung wurde dringend gewünscht.

(RP)