Nach dem Angriff in Halle: Trauer, Bestürzung und Wut