Irish Travellers verlassen Kevelaer nach Ultimatum