Herzrasen: Buddy Ogün füllt den Kulturbeutel

Herzrasen: Buddy Ogün füllt den Kulturbeutel

Düsseldorf (RPO). Jede Woche füllen hier Musiker, Schauspieler und andere bekannte Menschen den "Herzrasen-Kulturbeutel". Hinein packen sie für uns alles, was ihnen lieb ist. Diesmal macht das der Comedian Buddy Ogün.

Mein Lieblingswort Senf. Es klingt sehr elegant und geheimnisvoll.

Meine Lieblingsband Das Modul. Computerliebe, das war der größte Gangsta-Chanson von allen Zeiten, ich schwör!

Mein Lieblingsalbum Der Junge Von St.Pauli von Freddy Quinn. In drei Liedern, er rappt auf Latein.

Mein Lieblingsautor Naddel. Ihr Buch, er hat keine Satzzeichen. Das ist sehr spannend zu lesen.

Mein Lieblings-Technikgerät Petroleumlampe. Mit den Licht von Petroleumlampe, man kriegt jede Frau rum!

Mein Lieblingsfilm Die Scheune der Gelüste von Jean Paul Gaultier. In den Film, es geht um ein Gnu, der sich in einer Scheune mit einer Hyäne paart. Das Gnu, er kriegt dann ein Kind von Hyäne. Das ist halb Gnu, halb Hyäne. So ein hübsches Tier, ich hab davor noch nie gesehen, ich schwör!

Mein Lieblingsbuch Die Buddenbrooks von Thomas Doll. Das ist sehr spannend. Es gibs Party, Weiber, Beulerei….alles, was ein Gangstaherz begehrt!

Mein Lieblingsschauspieler Heinz Erhardt. Er konnte die miesesten Drehkicks und Stunts und in seinen Filmen, er hatte immer übertriebene Oberarme, ich schwör!

Mein Liebling Tuncay. Das ist mein Hase. Er ist gefährlicher als Pitbull, ich schwör!

Meine Lieblingsstadt Hamburg, weil die Hamburger Ghettos am besten von allen Ghettos da bei ganzen Welt riechen. Sie riechen nach Melisse und Calcium.

Jede Menge mehr von Buddy Ogün gibt es auf der neuen DVD "V.I.P. Was' los!" (um die 15 Euro).