Gast-Kommentar zur Vorratsdatenspeicherung Offener EU-Rechtsbruch aus Berlin

Meinung | Brüssel · In der öffentlichen Debatte dreht sich gerade alles um die Flüchtlingskrise. CDU, CSU und SPD nutzen diese Gelegenheit, um ein Gesetz mit enormer Tragweite durchzudrücken: die neue Vorratsdatenspeicherung. Ein Gastkommentar von Europapolitiker Jan Philipp Albrecht (Grüne).

 Jan Philipp Albrecht (Grüne) ist stellvertretender Vorsitzender des Innen- und Justizausschusses im Europäischen Parlament.

Jan Philipp Albrecht (Grüne) ist stellvertretender Vorsitzender des Innen- und Justizausschusses im Europäischen Parlament.

Foto: European Parliament 2015
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort