Teaser-Video bei YouTube: Samsung macht Mund wässrig auf neues Galaxy S4

Teaser-Video bei YouTube : Samsung macht Mund wässrig auf neues Galaxy S4

Apple mit seinem Kulthandy iPhone muss sich warm anziehen: Hauptrivale Samsung dürfte nächste Woche Donnerstag (14. März) in New York sein neues Smartphone-Flaggschiff Galaxy S4 vorstellen. Der südkoreanische Elektronikkonzern hat am Montag damit begonnen, seinen Fans den Mund wässrig zu machen.

In einem auf Youtube veröffentlichten Werbevideo wird der kleine Jeremy im Rolls Royce durch die Straßenschluchten Manhattans gefahren - zu einem geheimen Treffen, wie der Zuschauer erfährt.

Sein Chauffeur scheint dabei aufgeregter zu sein als der Junge selbst. "Ich weiß, das wird eine der erstaunlichsten Produkteinführungen, seit es das Fernsehen in Farbe gibt", sagt der grau melierte Fahrer.

In einem weitläufigen Konferenzraum angekommen, telefoniert gerade ein Herr im Anzug mit einem großen Smartphone, das er aber schnell in seiner Jackentasche verschwinden lässt. Hinter ihm hängt ein Plakat an der Wand: "Be ready 4 the next Galaxy." Zu deutsch: "Sei bereit für das nächste Galaxy."

Beides sind Hinweise auf das neue Smartphone, dessen Vorgänger Galaxy S III sich zu einem der schärfsten iPhone-Rivalen entwickelt hatte. Das kommende Handy selbst bekommt der Zuschauer jedoch nicht klar zu sehen. Ein Prototyp steckt in einem weißen Karton, in den nur Jeremy hineinspähen darf. Er bekommt dabei große Augen.

Samsung hatte schon vor einer Woche Einladungen an Journalisten für eine Produktvorstellung in der weltbekannten Radio City Music Hall am Rockefeller Center verschickt.

Parallel wird das nächste Galaxy-Gerät in aller Öffentlichkeit auf dem nahen Times Square präsentiert. Bis dahin sollen die Youtube-Videos die Spannung steigern; Samsung kündigte schon eine Fortsetzung an.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Sieht man hier das Samsung Galaxy S4?

(dpa/csr/das/spol)
Mehr von RP ONLINE