Podcast mit dem Chefredakteur: Michael Bröcker und Daniel Fiene sprechen über das Sommerloch

Podcast "@Fiene und Herr Bröcker" : Das Märchen vom Sommerloch

40 Grad sind es diese Woche in Düsseldorf. Chefredakteur Michael Bröcker und Daniel Fiene bleiben cool. Sie analyiseren das Märchen vom Sommerloch.

Unser Podcast mit dem Chefredakteur: Michael Bröcker spricht mit Redakteur Daniel Fiene eine halbe Stunde über die Themen der Woche.

Es ist heiß. Chefredakteur Michael Bröcker und sein Kollege Daniel Fiene podcasten bei über 30 Grad. Während Daniel eine Lanze für heiße Tage bricht, macht sich Michael Bröcker Gedanken über das Sommerloch. Oft ist von dem Sommerloch in den Medien die Rede - aber ganz so einfach ist es nicht. Am Ende kommen @Fiene und Herr Bröcker zu dem Schluss: Es gibt gar kein echtes Sommerloch!. Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Sie können auch direkt über Ihr Podcast-Programm hören. Fügen Sie die URL http://podcasts.rp-online.de/chefredakteur/feed/podcast/ zu Ihren Podcast-Abos hinzu.Hier geht es zur Übersicht aller Podcast-Formate der Rheinischen Post.

Die letzte Woche verpasst? Hier sind die Ausgaben der letzten Wochen:

Der Podcast „@fiene und Herr Bröcker“ erscheint wöchentlich. An jedem Freitag um 15 Uhr wird die neue Folge veröffentlicht.

Mehr von RP ONLINE