1. Digital
  2. Podcasts

Podcast-Jahresrückblick: So war 2020 in NRW

Politik, Sport, Wirtschaft, Kultur, Düsseldorf : Unsere Jahresrückblicke 2020 zum Hören

Keine Angst - in unseren Jahresrückblicken geht es nicht nur um Corona. Stattdessen erfahren Sie, welche Geschichten unsere Reporter in diesem Jahr besonders bewegt haben: in Sport, Kultur, Politik, Wirtschaft und vielem mehr.

Das Jahr war nicht einfach - und die meisten werden froh sein, dass es vorbei ist. Um wirklich mit 2020 abschließen zu können, lohnt es sich aber, das Jahr noch einmal vorbeiziehen zu lassen. Damit wollen wir Sie nicht alleine lassen. Und haben deshalb in unseren Podcasts Jahresrückblicke produziert, die – versprochen! – Corona nicht überbetonen.

Denn auch abseits der Pandemie gab es sehr, sehr viel zu berichten. Unsere Reporter erzählen von den wichtigsten, witzigsten und bewegendsten Momenten des Jahres 2020. Wie immer bei der Rheinischen Post mit einem Fokus auf die Region und einem analytischen Blick auf den Rest der Welt.

Der NRW-Politik-Rückblick 2020

Rechtsextreme Chatnachrichten von Polizisten, ein Ministerpräsident, der nach höherem strebt, viele Rügen im Landtag und ein Führungsstreit in der NRW-SPD... 2020 war reichlich los in der Landespolitik. Wir reflektieren das alles in unserem Landespolitik-Podcast Ländersache. Die beiden Landespolitik-Chefkorrespondenten Maximilian Plück und Kirsten Bialdiga blicken zurück auf ein bewegtes, bewegendes Jahr voller NRW-Politik. Hier finden Sie die Episode in Ihrer Podcast-App.

So ging es der NRW-Wirtschaft 2020

Bayer, Karstadt/Kaufhof, ThyssenKrupp – Traditionsunternehmen aus Nordrhein-Westfalen sind in der Krise. Die hat sich im abgelaufenen Jahr teils noch verschärft. Wir schauen aber auch auf die Firmen, denen das Jahr teils enormes Glück und große Profite gebracht hat. Antje Höning, Leiterin des Wirtschaftsressorts der Rheinischen Post, erklärt den Wirecard-Skandal. Und sie wagt einen Blick in die Glaskugel: Wie geht es 2021 weiter?

Abonnieren Sie unseren Nachrichten-Podcast Aufwacher in Ihrer Podcast-App, um sie nicht zu verpassen: einfach hier klicken oder in der App nach „Aufwacher“ suchen.

Das Jahr 2020 im Sport...

Sport-Redakteurin Christina Rentmeister nimmt uns mit durch das sportliche Jahr. Denn auch wenn viele Großveranstaltungen corona-bedingt ausfallen mussten, gab es auch zahlreiche Beispiele für einen kreativen Umgang der Sport-Branche mit der Krise. Man denke nur an die NBA-Bubble in den USA. Und leider auch Negativ-Beispiele wie etwa die Adria-Tour im Tennis. Auch der Blick auf den NRW-Sport und natürlich die Fußball-Bundesliga darf nicht fehlen.

Abonnieren Sie unseren Nachrichten-Podcast Aufwacher in Ihrer Podcast-App, um sie nicht zu verpassen: einfach hier klicken oder in der App nach „Aufwacher“ suchen.

...und ein spezieller Rückblick auf 2020 bei Borussia

In dieser XXL-Folge unseres Gladbach-Podcasts Fohlenfutter sprechen Jannik Sorgatz und Karsten Kellermann über die großen Themen der vergangenen Woche. Im großen Rückblick geht es dann um Momente, die in Erinnerung bleiben werden, und die fünf besten Borussen 2020. Dieser Link bringt Sie zum Podcast in Ihrer App.

Das Kultur-Jahr 2020 im Rückspiegel

Es hätte ein spektakuläres Beethoven-Jahr werden sollen, nicht nur in Bonn. Am Ende musste die Stadt flexibel sein, wie wir alle. RP-Kulturchef Lothar Schröder zieht Bilanz – unter anderem schaut er auf den Buchmarkt, die Kino- und Veranstaltungsbranche, die Katholische Kirche und ihr Ringen mit der Aufarbeitung der Missbrauchsskandale, eine höchst erfolgreiche Ausstellung in Düsseldorf und ein paar echte Kunst-Krimis, die entweder 2020 ihre Aufklärung fanden oder sich erst ereigneten.

Abonnieren Sie unseren Nachrichten-Podcast Aufwacher in Ihrer Podcast-App, um sie nicht zu verpassen: einfach hier klicken oder in der App nach „Aufwacher“ suchen.

Der Düsseldorf-Rückblick 2020

Die Landeshauptstadt hatte ein bewegtes Jahr: Es gab eine Kommunalwahl mit Machtwechsel im Rathaus, das Schicksal von Kaufhof und Karstadt entschied sich, ebenso die Zukunft des Carschhauses. Ein Hochhaus stürzte ein, für ein anderes gab es aufsehenerregende Pläne und eine erregte Debatte. Helene Pawlitzki und Arne Lieb machen im Düsseldorf-Podcast Rheinpegel einen Schnelldurchlauf durchs Jahr. Dann erzählen die Journalisten der RP-Lokalredaktion von ihren Lieblingsgeschichten 2020: Alexander Esch, Nicole Lange, Uwe-Jens Ruhnau und Verena Kensbock. Hier geht’s zur Episode in Ihrer Podcast-App.

All unsere Podcasts finden Sie in jeder Podcast-App sowie bei Spotify. Unseren täglichen Nachrichten-Podcast Aufwacher schicken wir Ihnen auch mehr Telegram, Facebook Messenger oder iMessage zu. Diesen Service können Sie hier gratis abonnieren.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Der Jahresrückblick 2020 aus NRW in Bildern