Aufwacher-Podcast: Trump rechnet wegen Corona in USA mit 100.000 Toten

Coronakrise trifft USA hart + Soforthilfen + Einschränkungen : Die Nachrichten am Morgen zum Hören

Der Nachrichtenpodcast der Rheinischen Post, jeden Morgen neu. Heute: Corona stürzt immer mehr Länder in die Krise – Donald Trump rechnet mit 100.000 Corona-Toten in den USA und verlängert die Schutzmaßnahmen bis Ende April.

Außerdem: NRW-Ministerpräsident Armin Laschet widerspricht Bundeskanzlerin Merkel in der Diskussion um die Lockerung von Einschränkungen. Und: Viele Kleinunternehmer beantragen finanzielle Soforthilfe in der Krise.

Den Podcast können Sie auch direkt über Ihr Podcast-Programm hören. Fügen Sie die URL https://podcasts.rp-online.de/duesseldorf-aufwacher/feed/podcast/ zu Ihren Podcast-Abos hinzu. Sie können den regulären Aufwacher auch direkt bei Spotify oder iTunes hören.

Der Aufwacher mit Nachrichten aus Düsseldorf

In Zusammenarbeit mit Antenne Düsseldorf bieten wir Ihnen auch einen Fassung des Aufwachers mit Nachrichten aus Düsseldorf. Diese beinhaltet den Aufwacher der RP, ergänzt um einen Nachrichten-Teil aus und für die Landeshauptstadt. Fügen Sie einfach die URL https://podcasts.rp-online.de/duesseldorf-aufwacher/feed/podcast in Ihr Podcast-Programm ein. Sie können den Düsseldorfer Aufwacher auch direkt bei Spotify hören und folgen. Hören Sie hier die aktuelle Ausgabe des Düsseldorfer Aufwachers:

Den Morgen-Podcast per Messenger

Wir verschicken den Podcast auch morgens per Sprachnachricht über Telegram, Notify oder Facebook Messenger. Melden Sie sich einfach bei unserem Messenger-Service an. Dann versorgen wir Sie zweimal täglich mit unseren Regio-Nachrichten, einmal mit einer Sportzusammenfassung (wenn gewünscht) und morgens gibt es den Aufwacher direkt zum Hören. Wählen Sie einfach den Messenger, bei dem Sie unsere Inhalte hören und lesen möchten:

Hier geht es zur Übersicht unserer Podcast-Formate.

Das Aufwacher-Team

Morgens gegen 5 Uhr geht es los: Was ist am Abend und in der Nacht passiert? Das Aufwacher-Team verschafft sich einen Überblick. Dann ist die frische Ausgabe der Rheinischen Post dran: Welche Themen könnten die Hörer interessieren? Jetzt noch der Ausblick auf den Tag: Was wird heute wichtig? Für den Aufwacher zeichnen wir auch Gespräche mit RP-Autoren auf und arbeiten mit dem Audiodienst der dpa zusammen. Am Ende steht eine neue Folge Aufwacher, mit der Sie gut informiert in den Tag starten.

Sie haben Fragen oder Feedback? Wir freuen uns über Ihre Mail!