1. Digital
  2. Podcasts

Aufwacher: Die Döbler-Dialoge - mit Hirnforscherin Svenja Caspers

News-Podcast "Aufwacher" : „Nur weil jemand laut IQ-Test intelligent ist, heißt das nicht, dass er viel erreichen wird“

Wie fühlt sich das Gehirn eines lebenden Menschen an? Macht ein größeres Gehirn schlauer? Und wo sitzt die Seele? Das fragt Chefredakteur Moritz Döbler die Neurowissenschaftlerin Svenja Caspers - dieses Wochenende im Aufwacher-Podcast.

Das Gehirn: Jeder hat eins (trotz gelegentlich gegenteiligen Eindrucks) und benutzt es fast ständig. Und trotzdem weiß der Durchschnittsmensch nicht allzu viel über die graue Masse zwischen den Schädelknochen.

 Das galt bis vor Kurzem auch für RP-Chefredakteur Moritz Döbler. Einige seiner Fragen zum großen Mysterium Hirn ist er nun aber losgeworden. Für diese Episode des Aufwacher-Podcasts sprach er mit der Neurowissenschaftlerin Svenja Caspers.

Die Leiterin des Instituts für Anatomie I an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist nicht nur Diplom-Kauffrau und -Volkswirtin mit zwei Doktortiteln, sondern hat zudem die Gabe, komplexe wissenschaftliche Zusammenhänge verständlich zu erklären. Das stellt sie in Folge 2 der „Döbler-Dialoge“ unter Beweis.

So erklärt sie unter anderem, warum Männer zwar ein größeres Gehirn haben als Frauen und Pottwale ein größeres als Spatzen, das aber nicht notwendigerweise auf größere Intelligenz schließen lässt. Ohnehin: Das mit der Intelligenz ist eben so eine Sache. Caspers, die nie einen IQ-Test gemacht hat, bezweifelt zwar nicht, dass solche Tests ihren Sinn haben mögen. Aber: „Nur weil jemand laut IQ-Test intelligent ist, heißt das nicht, dass er in seinem Leben viel erreichen wird.“ Klug ist eben eine Frage der Definition – und ja, es gibt auch so etwas wie emotionale Intelligenz. Im Podcast erklärt sie unter anderem, wie bildgebende Verfahren das Gehirn als Sitz emotionaler Aktivität zeigen.

 Ein erhabe­ner Moment sei es für sie gewesen, im OP das Gehirn eines lebenden Menschen genauer zu betrachten, gibt Caspers zu. „Dieses Organ steuert unseren ganzen Körper, unser Fühlen, unsere Persönlichkeit – und sieht trotzdem von außen an jeder Stelle gleich aus. Das ist schon sehr spannend.“

Der Aufwacher - die wichtigsten News am Morgen zum Hören

Der Aufwacher ist der Nachrichtenpodcast der Rheinischen Post. Jeden Morgen erfahren Sie bei uns alles Wichtige über das Thema des Tages in NRW - pünktlich um 5 Uhr. Dazu gibt es weitere News aus der Region und dem Rest der Welt. In Zusammenarbeit mit Antenne Düsseldorf bieten wir Ihnen außerdem den Düsseldorf-Aufwacher: den regulären Aufwacher-Podcast, ergänzt um die interessantesten Nachrichten der Landeshauptstadt. Und mit den Kollegen des Bonner General-Anzeigers produzieren wir täglich den Bonn-Aufwacher mit News aus Bonn und der Region.

Fragen und Feedback zum Aufwacher? Melden Sie sich bei uns! Schicken Sie uns eine E-Mail an aufwacher@rp-online.de. Sie erreichen uns auch per Whatsapp (auch Sprachnachricht)  unter 0171/9038099.

Abonnieren Sie jetzt den Aufwacher!

Sie möchten den Aufwacher gern jeden Morgen ganz bequem und kostenlos hören? Abonnieren Sie unseren Nachrichten-Podcast in Ihrer Podcast-App auf Smartphone oder Tablet.

Sie können den Podcast auch manuell abonnieren. Fügen Sie einfach die URL https://aufwacher.podigee.io/feed/mp3 zu Ihren Podcast-Abos hinzu. Für den Düsseldorf-Aufwacher fügen Sie die URL https://duesseldorf-aufwacher.podigee.io/feed/mp3 hinzu.

Technische Probleme? Hier finden Sie mehr Infos. Oder Sie schreiben uns eine Mail - wir helfen gern!

Den Aufwacher verschicken wir außerdem werktags als Sprachnachricht über verschiedene Messenger, unter anderem per Facebook Messenger und Telegram. Melden Sie sich hier an! https://rp-online.de/aufwacher

Ihre Werbung im Aufwacher-Podcast!

Sie möchten im Aufwacher werben? Wir beraten Sie gerne unter 0211 505-2645 oder unter produktmanagement@rheinische-post.de.

Kennen Sie schon unsere weiteren Podcasts?

Die Rheinische Post bietet jede Menge Nachrichten, Hintergründe, Analysen und Diskussionen zum Hören an - und das kostenfrei. All unsere Podcasts finden Sie in Ihrer Podcast-App und bei Spotify.

  • Fohlenfutter Immer montags sprechen die Sportredakteure Karsten Kellermann und Jannik Sorgatz über alles, was Borussia Mönchengladbach betrifft. Hier gibt es mehr Infos.
  • Rheinpegel In unserem Düsseldorf-Podcast sprechen Helene Pawlitzki und Arne Lieb über alles, was die Landeshauptstadt bewegt. Hier gibt es mehr Infos.
  • Ländersache Hintergründe und Analysen zur Politik in NRW - die bekommen Sie immer freitags bei unseren Landespolitik-Korrespondenten Kirsten Bialdiga und Maximilian Plück. Hier gibt es mehr Infos.
  • RP Audio-Artikel Wir lesen Ihnen unsere besten Artikel vor - täglich fünf Analysen, Reportagen oder Kommentare. Exklusiv für Abonnenten von RP+. Mehr erfahren? Hier entlang...

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie unserem Podcast-Team eine Mail!