1. Digital
  2. PC und Tablets

Preiswettbewerb vorteilhaft für Verbraucher: Anzahl verkaufter Tablet-Computer verdoppelt

Preiswettbewerb vorteilhaft für Verbraucher : Anzahl verkaufter Tablet-Computer verdoppelt

Wie der Branchenverband Bitkom mitteilte, hat sich die Zahl der verkauften Tablet-Computer im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. Im Jahr 2012 wurden rund 4,4 Millionen Geräte verkauft, wohingegen es 2011 noch 2,1 Millionen waren.

Die Zahl der in Deutschland verkauften Tablet-Computer hat sich im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. 2012 wurden rund 4,4 Millionen Tablets verkauft, wie der Branchenverband Bitkom am Freitag in Berlin mitteilte. Im Vorjahr waren noch 2,1 Millionen Geräte über den Ladentisch gegangen. "Der deutsche Tablet-Markt übertrifft alle Erwartungen", erklärte Bitkom-Präsident Dieter Kempf. Eigentlich war für 2012 mit einem Absatz von 3,2 Millionen Geräten gerechnet worden.

Die Verbraucher profitierten laut Kempf von dem stark gestiegenen Leistungs- und Preiswettbewerb. 2012 zahlten Verbraucher für einen Tablet-Computer im Durchschnitt 475 Euro, 2011 waren es noch 535 Euro gewesen.

(AFP)