Zusatzprogramme Smartphone-Besitzer nutzen 19 Apps

Berlin (RPO). Zehn Millionen Deutsche haben einer Umfrage zufolge bereits kleine Zusatzprogramme mit Anwendungen wie Navigation oder Wettervorhersagen auf ihrem Handy, sogenannte Apps.

Das sind die neuen Smartphones
41 Bilder

Das sind die neuen Smartphones

41 Bilder

Nutzer haben im Schnitt 19 Anwendungen auf ihrem Mobiltelefon, wie die vom Branchenverband Bitkom veröffentlichte Umfrage ergab. Demnach sind vor allem Männer Fans der kleinen Programme - sie haben im Schnitt 25 Apps auf ihrem Handy, Frauen dagegen nur sieben.

Große Unterschiede gibt es laut der Umfrage auch zwischen Ost und West: Westdeutsche Nutzer verfügen im Schnitt über 20 Apps, ostdeutsche über neun.

Um eine App (Kurzform von Applikation) herunterzuladen, ist ein Multimedia-Handy nötig, ein sogenanntes Smartphone. Bitkom ließ im August tausend Deutsche ab 14 Jahren befragen.

(AFP/csr)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort