Neue In-Ear-Generation Apple Airpods Pro 2 im Test - Sound of Silence

Düsseldorf · Apples Airpods Pro gehören zu den beliebtesten kabellosen Kopfhörern auf dem Markt. Für viele iPhone-Besitzer sind sie zu einem unverzichtbaren Accessoire geworden. Was kann die zweite Generation?

 Das Design der Airpods Pro 2 hat Apple im Wesentlichen vom Vorgänger übernommen.

Das Design der Airpods Pro 2 hat Apple im Wesentlichen vom Vorgänger übernommen.

Foto: Christoph Dernbach/dpa-tmn/Christoph Dernbach
 Die Airpods Pro 2 arbeiten perfekt mit Apple-Geräten wie dem iPhone zusammen.

Die Airpods Pro 2 arbeiten perfekt mit Apple-Geräten wie dem iPhone zusammen.

Foto: Christoph Dernbach/dpa-tmn/Christoph Dernbach
 Praktisch: Das Lade-Etui der Airpods Pro 2 bietet auch eine Lasche zum Anhängen.

Praktisch: Das Lade-Etui der Airpods Pro 2 bietet auch eine Lasche zum Anhängen.

Foto: Apple Inc./dpa-tmn/Apple Inc.
Zaubern störende Nebengeräusche weg - bei Bedarf auch Stimmen: Apples Airpods Pro 2.

Zaubern störende Nebengeräusche weg - bei Bedarf auch Stimmen: Apples Airpods Pro 2.

Foto: Apple Inc./dpa-tmn/Apple Inc.
 Lade-Etui mit kleinem Lautsprecher. Der kann mächtig Alarm machen, wenn es darum geht, das verlorene Etui wiederzufinden.

Lade-Etui mit kleinem Lautsprecher. Der kann mächtig Alarm machen, wenn es darum geht, das verlorene Etui wiederzufinden.

Foto: Christoph Dernbach/dpa-tmn/Christoph Dernbach
 Klang nicht nur von links und rechts, sondern von rundherum: Dafür werden beim Einrichten der Airpods Pro 2 mit Hilfe der iPhone-Kamera Ohren und Kopf vermessen.

Klang nicht nur von links und rechts, sondern von rundherum: Dafür werden beim Einrichten der Airpods Pro 2 mit Hilfe der iPhone-Kamera Ohren und Kopf vermessen.

Foto: Apple Inc./dpa-tmn/Apple Inc.
(csr/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort