1. Digital
  2. Internet

Clip aus Italien: Wendemanöver wird zum Youtube-Hit

Clip aus Italien : Wendemanöver wird zum Youtube-Hit

Italienische Städte sind bekannt für ihre engen Gassen. Da macht Neapel keine Ausnahme. Die Einwohner der Stadt sollten daran eigentlich gewöhnt sein. Aber nicht alle scheinen mit den Gegebenheiten vertraut zu sein. Ein missglücktes Wendemanöver wird jetzt zum Youtube-Hit.

Bei Youtube werden oft die absurdesten Clips zum Hit. Dieses Mal hat es einen italienischen Autofahrer getroffen. Er hat ein Wendemanöver gehörig verbockt und damit den Zorn unzähliger Passanten sowie anderer Autofahrer auf sich gezogen. Dafür wird das Youtube-Video der Aktion jetzt zum Klickhit. In den letzten drei Tagen wurde es Tausende Male geklickt.

Am Anfang des neunminütigen Videos ist man sich nicht sicher, ob der Mann sich eine viel zu kleine Parklücke ausgesucht oder er ein ernsthaftes Einparkproblem hat. Jedenfalls schaffte es der Fiatfahrer, sich derart zu verfransen, dass er inmitten einer engen Gasse den kompletten Verkehr blockierte. Blöderweise kam er auch weder vorwärts noch zurück.

Es dauert nicht lange, bis die ersten Verkehrsteilnehmer an die Stelle kommen, an der das weiße Auto die Straße blockiert. Der erste Fahrer reagiert noch relativ ruhig, wartet ab. Der Zweite ist dabei schon forscher und startet ein Hupkonzert. Es gesellen sich Schaulustige dazu und immer mehr andere Verkehrsteilnehmer, darunter auch einige Motorradfahrer, die wenig freundlich daherkommen.

Wie in Italien anders zu erwarten, wird es schnell laut und die Situation spitzt sich zu. Menschen beschimpfen den Fahrer, dieser schimpft zurück und auch unter den Schaulustigen breitet sich Streit aus. Zu allem Übel führt auch noch eine Prozession durch eben diese Straße.

Ob der Mann es schafft, sich aus der misslichen Lage zu befreien, ist in unserer Klickstrecke zu sehen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Wendemanöver wird zum Renner bei Youtube

(sap)