Twitter-Trend #Schneegida: "Gelber Schnee muss unverzüglich abgeschoben werden"

Twitter-Trend #Schneegida : "Gelber Schnee muss unverzüglich abgeschoben werden"

Seitdem die ersten Schneeflocken fallen, posten viele Betroffene nicht nur Schneebilder bei Instagram, sondern machen sich auch über die Leute lustig, die sich über Schnee im Winter wundern. Auf Twitter macht das Trendthema #Schneegida die Runde - mit vielen lustigen Anspielungen auf die Pegida-Bewegung.

Es ist schon fast ein Ritual: Der erste Schnee im Winter fällt und die Reaktionen der Menschen sind jedes Jahr gleich. Die Einen verwandeln ihren Fahrstil in den eines Anfängers, die Anderen spotten über die, die sich über Schnee in dieser Jahreszeit wundern. Mit den ersten Schneeflocken in den Tiefenlagen ist seit dem zweiten Weihnachtsfeiertag dieses Phänomen auch wieder in den sozialen Netzwerken zu beobachten.

Seit Sonntag sind einige Twitter-Nutzer jedoch besonders kreativ: Unter dem Trendthema #Schneegida sind zahlreiche Anspielungen auf typische Äußerungen von Pegida-Anhängern in Verbindung mit den Wintereinbruch zu finden. Bereits am Nachmittag gehörte der Hashtag #Schneegida zu den meistdiskutierten Themen bei Twitter.

Bis zum Sonntagabend sind mehr als 600 unterschiedliche #Schneegida-Tweets verfasst worden. 859 Retweets (Weiterleitungen) hat es gegeben, sodass die Tweets rund 1,2 Millionen Mal ausgespielt wurden.

Mit Schnee gegen Fremdenfeindlichkeit - so macht das Internet Spaß. Wir haben Ihnen einige der #Schneegida-Tweets zusammengestellt.

Gelber Schnee muss unverzüglich abgeschoben werden!!! #schneegida

Ein Fall für #schneegida: "@AndyGrobi22: WINTEREINBRUCH pic.twitter.com/uAbgLVAv0Z"

Am Schlimmsten am Schnee finde ich ja, dass sich die Frauen da immer so dick verhüllen müssen. #schneegida

Am Anfang sind's nur ein paar Flocken. Das geht ja noch. Aber irgendwann erkennst du dein eigenes Land nicht mehr wieder! #schneegida

Dieser Schnee ist ja meistens schön Weiß, aber manchmal ist auch Gelber dabei, das wird man wohl noch sagen dürfen! #schneegida

Der Schneefall zeigt, wie wichtig eine starke EU - Aussengrenze nach oben hin ist. #schneegida

Schnee doch nach drüben, wenn Du mir hier nicht gefällst. #schneegida

Einige meiner besten Freunde fahren in den Skiurlaub. Aber da gehört der Schnee eben auch hin, nicht vor meine Haustür. #schneegida

Ich habe nichts gegen Schnee in seinen Heimatländern. Aber die deutsche Leitkultur ist nun einmal Regen! #schneegida

Man muss die Sorgen der Bürger verstehen. Es sind schon Menschen im Schnee erfroren!! #schneegida

Unverfroren, wie Schnee die deutschen Straßensysteme belastet! #schneegida

RTL-Reporter verkleidet sich als Schneemann! #Schneegida

Das wird man doch wohl noch streuen dürfen!? #Schneegida

Und in 20 Jahren müssen wir "Leise rieselt der Schnee" in den Kirchen singen... #Schneegida

Wie viel Schnee wirklich liegt, erfahren wir nie aus der Lügenpresse! #schneegida

Hier geht es zur Bilderstrecke: Die schönsten Schnee-Fotos unserer Leser

(dafi)
Mehr von RP ONLINE