Yelp übernimmt Bewertungsplattform: Qype wird geschlossen

Yelp übernimmt Bewertungsplattform : Qype wird geschlossen

Ende Oktober kommt das Aus für Qype: Nachdem das Portal Yelp die Bewertungsplattform übernommen hat, wird der Betrieb von Qype eingestellt. Nutzer können ihre Inhalte sichern, indem sie sie auf Yelp übertragen.

Am 30. Oktober wird das Hamburger Such- und Bewertungsportal Qype geschlossen. Vor einem Jahr hatte Konkurrent Yelp das Portal für 50 Millionen US-Dollar (rund 36 Millionen Euro) übernommen.

Bei Qype konnten Mitglieder seit sieben Jahren etwa Bars, Restaurants, Friseure, Geschäfte, Sehenswürdigkeiten und dergleichen beurteilen und Fotos hochladen. Die Webseite bot neben den Meinungen anderer Nutzer etwa Adressen, Öffnungszeiten und die Position des gesuchten Objekts über Google Maps.

Auf der Qype-Homepage finden Nutzer derzeit den Hinweis darauf, dass sie ihre Bewertungen und Fotos in ein neues Profil bei Yelp übertragen können. Inhalte wie Check-Ins, Listen, Guides und Beiträge von virtuellen Orten gingen hingegen verloren, berichtet das IT-Portal "golem.de"

(jre)