1. Digital
  2. Internet

China: Millionen Hacker-Angriffe auf Verteidigungsministerium

China : Millionen Hacker-Angriffe auf Verteidigungsministerium

Peking (RPO). Vor rund drei Monaten ist das chinesische Verteidigungsministerium mit einer neuen Website online gegangen, schon jetzt wurde die Internetseite einem Medienbericht zufolge mehr als zwei Millionen Mal gehackt.

"Seit sie online ging, ist die Internetseite des Verteidigungsministeriums ununterbrochen von Hackern angegriffen worden", sagte der Chefredakteur der Website, Ji Guilin, der Zeitung "People's Daily" vom Mittwoch.

"In den ersten Betriebsmonaten gab es mehr als 2,3 Millionen Attacken." Ji erläuterte nicht, ob es sich um Angriffe aus China oder dem Ausland handelte, betonte aber, die Attacken seien wegen der Sicherheitsvorkehrungen größtenteils erfolglos gewesen.

Ji sagte, die Hacker hätten in den meisten Fällen versucht, militärische Geheimnisse auszuspionieren oder aber die Website lahmzulegen. Die Website samt ihrer englischsprachigen Version war am 20. August online gegangen.

Ihr Zweck ist es unter anderem, Ängste des Auslands vor der wachsenden militärischen Macht der Volksrepublik zu mindern. Ji zufolge wurde die Seite seit ihrem Start 1,25 Milliarden Mal aufgerufen. Die englische Version fand demnach vor allem bei Nutzern aus den USA, Australien und Großbritannien Zuspruch.

(AFP/seeg)